Haben Sie schon einen Vornamen für Ihren kleinen Sprössling?

Der Vorname begleitet uns ein Leben lang und deshalb sollte die Entscheidung zum richtigen Namen gut bedacht sein. In unserem Vornamenlexikon finden Sie viele Anregungen. Aber keine Sorge, auch wenn Sie sich vor der Geburt noch nicht entscheiden können - wenn Sie Ihr Baby zum ersten Mal im Arm halten, wissen Sie sicher, wie es heißen soll.

Name Beschreibung
Pablo Spanische Form vom Vornamen Paul
Palema Wahrscheinlich aus dem Englischen, Bedeutung ist leider unbekannt
Paloma Spanisch, Bedeutung: "Taube"
Pamela Aus dem Englischen übernommen, vermutlich eine Eigenschöpfung des englischen Dichters Sidney in dem Roman "Arcadia"
Pandora Griechisch, "pan"=ganz / "doron"=Gabe, Geschenk
Panja Russische Kurzform vom diversen russischen Vornamen
Paolo Italienische Form vom Vornamen Paul
Pascal Französisch, Bedeutung: "Der an Ostern Geborene"
Pascale Weibliche Form vom Vornamen Pascal
Pascalle Weibliche Form vom Vornamen Pascal
Patricia Weibliche Form vom Vornamen Patricius
Patricio Spanische Form vom Vornamen Patricius
Patricius Lateinisch, Bedeutung: "Der Patrizier" oder "Der Edle"
Patrick Irische Kurzform vom Vornamen Patricius
Patrizia Andere Form vom Namen Patricia
Patrizio Italienische Form vom Vornamen Patricius
Patrizius Andere Form vom Namen Patricius
Patsy Englische Koseform vom Vornamen Patricia
Paula Weibliche Form vom Vornamen Paul
Paulette Französische Verkleinerungsform vom Namen Paula
Paulina Andere Form vom Namen Pauline
Pauline Weiterbildung von Paula
Paulinus Weiterbildung von Paulus
Paulus Lateinisch, Bedeutung: "Der Kleine"
Pawel Russische Form vom Vornamen Paul
Pedro Spanische Form vom Vornamen Peter
Peer Dänische Form vom Vornamen Peter
Peggy Englische Koseform vom Vornamen Margaret
Penelope Altgriechisch. Möglicherweise von "penelops", einer speziellen Entenart mit buntem, glänzendem Gefieder (Penelope wäre dann "die Glänzende" o.Ä.)
Penina Hebräisch, Bedeutung: "Die Perle"

Datenschutz/Nutzungsbasierte Online-Werbung